Fürhung im Museum. Längst nicht mehr der Leithammel dem alle nachlaufen.

Führung im Museum. Strukturen im Wandel.


Was bedeutet Führung im Museum? Wir reden viel darüber welche Aufgaben Museen heute, morgen und übermorgen haben oder haben sollen. Wir reden aber sehr wenig darüber wie die Museen intern für diese Aufgaben aufgestellt sein müssen. Wie hierarchisch sind sie? Wie sind die Organisationsstrukturen? Welche Qualitäten muss eine Führungskraft im Museum mitbringen? Wenn wir open acess propagieren, wie open sind die Strukturen eines Museums? Das alles ist eine Diskussion, die noch gar nicht richtig begonnen hat in Deutschland, die aber von grundlegender Bedeutung für den Wandel der Museen ist.
Read more

Internationaler Museumstag 2017


Unter dem Motto „Spurensuchen. Mut zur Verantwortung“ stand der diesjährige Internationale Museumstag, und setzte damit klar ein Zeichen zur Selbstreflexion für die Museen. Die eigene Geschichte des Museums, der Sammlung, der darin befindlichen Objekte sollte zum Gegenstand der Betrachtung an diesem Tag werden. Begleitet von einer Socialmedia Aktion, die die Besucherinnen und Besucher dazu einladen sollte, diesen Blick hinter die Kulissen, hinter das Offensichtliche einzunehmen und zu vermitteln. Es ist schwierig darauf einzugehen, wie erfolgreich das Thema und insbesondere die social media Aktion war. Dazu können die Organisatoren selbst vielleicht mehr sagen. Problem bei Veranstaltungen wie diesen ist, dass es für viele Museen zu aufwändig ist sich speziell dafür neue Programme oder Angebote auszudenken bzw. zu entwickeln. In der Regel wird etwas Vorhandenes angepasst.
Read more

Vier Ansichtskarten mit Abbildungen einer Klorolle, Stromstecker, Flaschenöffner, Tampon, BH, Gabel, Glühbirne und Klobürste

Meine frisch gefischte Museumsperle


Nachdem der Kick-off mit dem Blog geschafft ist, stellt sich die Frage wie es nun richtig los geht. Da kommt mir die Blog-Parade des Info-Point Museen & Schlösser in Bayern gerade recht. Unter dem Motto „Perlenfischen“ sammeln sie die Perlen in der Museumslandschaft aus der ganz subjektiven Sicht der Bloggerinnen und Blogger. Was läge mir also näher, als die Museumsperle zu beschreiben, die ich gefischt habe: das Museum der Alltagskultur im Schloss Waldenbuch. Eine Perle, die nicht meine ist, sondern die mir anvertraut ist und die ich eine gewisse Zeit begleiten und prägen darf.

Read more